Folge mir auf

_______________________

 

Tierkinesiologie Ausbildung Modul 1

  • Theorie und Grundlagen des Muskeltestens (Möglichkeiten, Fehlerquellen, Grenzen Praxis bzw. Erlernen des Muskeltestens (Eichung, Standard Muskeltest, Selbsttest)
  • Effektive Fragetechniken in der Kinesiologie/Erlernen der richtigen Fragestellungen
  • Anwendungsformen des Muskeltests: Stressortest, Dialog, Raster
  • Erlernen des Surrogattests (Testen an einer Mittelsperson)
  • Testen von Tieren über eine Surrogatperson
  • Extras: Grundlagen Bachblüten, Schüssler Salze, Homöopathie, Phytotherapie
  • Substanzentestung (z.B. Testen mit diversen Testsätzen aus der Naturheilkunde/Homöopathie, Stressoren, …)
  • Surrogattestung:
  • Nahrungsmittel und Nährstoffe effizient an Tieren austesten
  • Nahrungsmittelallergien an Tieren herausfinden
  • Nahrungsmitteltoleranzen an Tieren herausfinden
  • Nahrungsbestandteile/Menge/Zusammensetzung (z.B. BARF) /Mangel/Überschuss/Übersäuerung austesten
  • Nahrungsergänzungen austesten
  • Exkurs: Die Organuhr


--> Lernen über gegenseitiges Üben und Selbsterfahrung, sowie Live-Demonstrationen

--> Körperliche und geistige Übungen zur Selbstzentrierung, Konzentration und Abgrenzung
--> Zeit für offene Fragerunde, Übungen, Austausch

 

Änderungen vorbehalten.


Impressum | Widerrufsbelehrung und -formular | Datenschutz | Cookie-Richtlinie
(c) Copyright - Nadine Kosian, Tierheilpraktikerin